Archiv der Kategorie: qrew-Radio

qrew goes Freies Radio Kassel: §218/219 StGB

Am Samstag 14. April ab 20Uhr  (Wiederholung Sonntag 15.April ab 12Uhr) sind wir wieder im Freien Radio Kassel zu hören. Wie alle 4 Wochen gestaltet die qrew im Rahmen von „LILI“ (Libertäre Information lokaler Initiativen) eine Sendung zu Themen, die uns bewegen.

Diesmal senden wir für alle, die nicht da sein konnten, die Aufnahme des Vortrages „Mein Körper -Meine Entscheidung – §218/219-nicht mit uns“ der Gruppe FU*K (Feminism Unlimited Kassel) mit den angezeigten Kasseler Ärzt*innen Nora Szasz und Natascha Nicklaus,sowie Cornelia Krey von ProFamilia zur Geschichte und aktuellen Situation der Paragraphen 218/219.

qrew goes Freies Radio Kassel: §218/219 StGB weiterlesen

qrew goes Freies Radio Kassel: Transfeindlicher Feminismus

Am Samstag 17. Februar ab 20Uhr sind wir wieder im Freien Radio Kassel zu hören. Wie alle 4 Wochen gestaltet die qrew im Rahmen von „LILI“ (Libertäre Information lokaler Initiativen) eine Sendung zu Themen, die uns bewegen.

Diesmal senden wir für alle, die nicht da sein konnten, die Aufnahme des Vortrages „Transfeindlicher Feminismus im Deckmantel der Emanzipation“

Aus dem Ankündigungstext:

„TERFs – was und wer ist das eigentlich? Nicht jedem ist das Akronym bekannt, und doch sind TERFs überall. TERFs sind transfeindliche FeministInnen, welche sich vor allem gegen die Existenz von trans* Weiblichkeiten sträuben. Der Vortrag umfasst eine nähere Erläuterung des Begriffs TERFs, geht auf Symboliken und Erkennungszeichen ein und beschäftigt sich mit ihren Strukturen und Organisationen, benennt jedoch auch beispielsweise Anknüpfungspunkte und vermeintlich widersprüchliche Allianzen zu MRA (Männerrechts-Aktivisten).

qrew goes Freies Radio Kassel: Transfeindlicher Feminismus weiterlesen

Radio-Sendung „Alternative Sportangeboten für Trans* und Frauen*“ online!

Unsere Sendung aus November 2017 zu Alternativen Sportangeboten für Trans* und Frauen* in Kassel ist nun auch online, sodass ihr sie nachhören könnt 🙂

Wir fragen, was gibt es in Kassel schon an Angeboten, möchten wissen, wie die Gruppen zustande gekommen sind und was ihre Motivation für ihre Sportart ist. Für diesen ersten Teil des vermutlichen Zweiteilers haben wir mit den Skater*innen von Marthas Montag und dem Rollerderby Kassel gesprochen.

Übrigens: Ihr findet die Sendung nun sogar auf der Plattform Freies-Radio.net, wo wir nach und nach unsere Sendungen einpflegen.

qrew goes Freies Radio Kassel

In einer Woche, am Samstag  25.November ab 20Uhr sind wir wieder im Freien Radio Kassel zu hören. Wie alle 4 Wochen gestaltet die qrew im Rahmen von „LILI“ (Libertäre Information lokaler Initiativen) eine Sendung zu Themen, die uns bewegen.

Diesmal beschäftigen wir uns mit alternativen Sportangeboten für Trans* und Frauen* in Kassel.

Wir fragen, was gibt es in Kassel schon an Angeboten, möchten wissen, wie die Gruppen zustande gekommen sind und was ihre Motivation für ihre Sportart ist. Für diesen ersten Teil des vermutlichen Zweiteilers haben wir mit den Skater*innen von Marthas Montag und dem Rollerderby Kassel gesprochen.

Im zweiten Teil in einer der folgenden Sendungen wird es dann um die T*I*L*F* Kampfsportgruppe und die Fußballfrauen von Dynamo Windrad gehen.

qrew goes Freies Radio Kassel weiterlesen

Neue Radio-Sendungen online!

Nun findet ihr auch unsere letzten beiden Radio-Sendungen online: hier

In der Sendung vom 02.09.2017 sprechen wir übers Lady*fest Kassel: Insbesondere sprechen wir dabei über die Geschichte von Lady*festen – sowohl ganz allgemein, als auch in Kassel, für wen das Lady*fest Kassel organisiert wird und was dessen Inhalte sind, sowie über die Strukturen, die hinter dem Lady*fest Kassel stehen.

In der Sendung vom 30.09.2017 spielen wir Ausschnitte des Vortrages „Antifeministische Angriffe auf Sexualpädagogik„, welcher auch im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bundestagswahl und Rechtsruck“ stattgefunden hat, ab.

qrew Radio-Sendungen – wieder online!

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, machen wir inzwischen regelmäßig 1x monatlich Radio im Freien Radio Kassel im Rahmen der Sendung “LILI”, Libertäre Informationen lokaler Initiativen. In der Regel ist unser Termin alle vier Wochen am Samstag von 20:00 bis 21:00, wir weisen aber auf die kommende Radiosendung auch immer auf unserer Website hin.

Falls ihr es nicht geschafft habt unsere Sendungen live zu hören, oder eine Sendung nochmal hören wollt, findet ihr diese nun hier: Radio-Sendungen.

Nach und nach stellen wir auch mehr Sendungen online 🙂

qrew goes Freies Radio Kassel

Am Samstag 02. September ab 20Uhr sind wir wieder im Freien Radio Kassel zu hören. Wie alle 4 Wochen gestaltet die qrew im Rahmen von „LILI“ (Libertäre Information lokaler Initiativen) eine Sendung zu Themen, die uns bewegen.

Diesmal beschäftigen wir uns mit dem Lady*fest Kassel.

Insbesondere sprechen wir dabei über die Geschichte von Lady*festen – sowohl ganz allgemein, als auch in Kassel, für wen das Lady*fest Kassel organisiert wird und was dessen Inhalte sind, sowie über die Strukturen, die hinter dem Lady*fest Kassel stehen. Auch gibt es einen Einblick in das spannende Programm, welches euch am kommenden Wochenende (08.09.-10.09.) beim Lady*fest erwarten wird 🙂

qrew goes Freies Radio Kassel weiterlesen

qrew goes Freies Radio Kassel

Am Samstag 10.06. ab 20Uhr sind wir wieder im Freien Radio Kassel zu hören. Wie alle 4 Wochen gestaltet die qrew im Rahmen von „LILI“ (Libertäre Information lokaler Initiativen) eine Sendung zu Themen, die uns bewegen.

Diesmal beschäftigen wir uns mit dem Thema: Female* und Feminist* Punkrock.
Musik und insbesondere auch Punkrock ist meist männlich dominiert. Deswegen möchten wir in LiLi Female* Punk einen Raum bieten. Neben toller Musik gibt es eine kurze geschichtliche Einführung über die Riot Grrrls, und auch über feministischen Punk außerhalb der Riot Grrrl-Bewegung. Außerdem erwarten euch, wie jede Folge, News und Termine aus der Region.

Zu hören Samstag 10.06. ab 20Uhr oder Sonntag 11.06. in der Wiederholung um 12Uhr.

Also hört rein! Entweder unter auf UKW 105,8 MHz oder im Livestream:

qrew goes Freies Radio Kassel

Am Samstag 13.05. ab 20Uhr sind wir wieder im Freien Radio Kassel zu hören. Wie alle 4 Wochen gestaltet die qrew im Rahmen von „LILI“ (Libertäre Information lokaler Initiativen) eine Sendung zu Themen, die uns bewegen.
Diesmal beschäftigen wir uns anlässlich des vergangenen 1.Mai mit Carearbeit und antikapitalistischen Praktiken.
Hierfür erzählen wir zum einen etwas über Gender und Carearbeit, zum anderen sprechen wir mit zwei Kasseler Projekten – dem Mitgliederladen Schmackes und dem Kollektivcafé Kurbad.

Zu hören Samstag 13.05. ab 20Uhr oder Sonntag 14.05. in der Wiederholung um 12Uhr.

Also hört rein! Entweder unter auf UKW 105,8 MHz oder im Livestream: